Kreative Quellen

Erfassen des Ortes

Architektur ist für uns ein permanenter Austausch zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, die wir aus der intensiven Beschäftigung mit der Geschichte des Ortes und der Aufgabe entwickeln. Sie steht im Spannungsfeld der aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen und sie nutzt die Potentiale der Entwicklungen der Planungs- und Bautechnologie.

Ar­chi­tek­tur muss in einem Mehrwert für den Ort und den Initiator der Bau­auf­ga­be re­sul­tie­ren. Mehrwert kann ein guter Raum sein, eine gute Ver­markt­bar­keit, ein minimaler En­er­gie­ver­brauch – im Idealfall die beste Kom­bi­na­ti­on dieser Parameter.

Ar­chi­tek­tur­mo­del­le

Si­mu­la­ti­on der Realität

In der Ent­wurfs­ent­wick­lung arbeiten wir mit plas­ti­schen Ar­chi­tek­tur­mo­del­len und bestimmen durch Va­ri­an­ten­bil­dung die über­zeu­gends­te Lösung. Das Modell ist das an­schau­lichs­te Mittel um mit Ihnen zu kom­mu­ni­zie­ren und be­schleu­nigt die Ent­schei­dungs­fin­dung. Un­ter­schied­li­che Maßstäbe und Abs­trak­ti­ons­stu­fen ver­an­schau­li­chen die Qua­li­tä­ten des Entwurfs.

Ana­ly­ti­sche Planung

Ob­jek­ti­vi­tät für den Auf­trag­ge­ber

Pla­nungs­pro­zes­se sind komplex und Ent­schei­dun­gen sind häufig schwer nach­voll­zieh­bar. Wir streben eine höchst­mög­li­che Trans­pa­renz an und machen die Planung über ver­ein­fach­te Dar­stel­lun­gen, Diagramme und ver­glei­chen­de Matrices für Sie ver­ständ­lich. Für uns ist der Auf­trag­ge­ber ein wichtiger Teil des Pla­nungs­teams mit dem wir gemeinsam die re­le­van­ten Ent­schei­dun­gen treffen.