Partnerplaner

Gewerke übergreifendes Denken

Die Architektur des 21. Jahrhunderts unterliegt hohen technischen Vorgaben. Tragwerk, Bauphysik und technische Gebäudeausstattung sind entscheidend für die Qualität des Gebäudes. Wir sehen diese Komponenten als integrale Elemente der Planung und machen sie bereits in frühen Leistungsphasen zum Teil der Architektur. Wir arbeiten mit Fachplanern auf partnerschaftlicher Basis und entwickeln Konzepte aus den gemeinschaftlichen Erkenntnissen. Sie erhalten eine durchdachte Planung, die alle technischen Parameter integriert und zum selbstverständlichen Teil der Architektur macht.

Kostenkontrolle

Zuverlässigkeit für den Auftraggeber

Die Kostensicherheit hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Durch eine bauteilbasierte Kostenerfassung, belegt durch eine bürointerne Datenbank mit Referenzwerten aus den letzten fünf Jahren, bieten wir Ihnen eine hohe Transparenz und Sicherheit in der Kostenentwicklung des jeweiligen Projektes. In frühen Planungsphasen stellen wir die Budgetsituation plastisch dar und stimmen mit Ihnen die Prioritäten der Teilinvestitionen ab.

BIM

Building Information Modeling

Wir bauen unsere digitalen Planungsdaten als bauteilbasierte Modelle auf, die Ihnen in der Planungsphase plastische Einblicke in die entstehenden Räume eröffnen. In Rückkopplung mit der Kostenplanung eröffnet es uns eine direkte Schnittstelle zwischen Kosten und Nutzen und damit für Sie eine Kostensicherheit. Wir tauschen uns permanent mit unseren Partnerplanern auf Seiten der Statik und der technischen Gebäudeausstattung, der Bauphysik und des Brandschutzes aus und schaffen damit für Sie ein gewerkeübergreifendes, integrales Gebäudemodell.